Antibiotika: Wahr und nicht wahr

Antibiotika sind nur dann nützlich, wenn die Krankheit durch Bakterien verursacht wird. Bei den meisten Winterleiden sind sie vollkommen nutzlos.

Der Tabelle können Sie entnehmen, bei welchen Krankheiten Antibiotika helfen oder nicht:

 

Krankheit Ursprung Empfehlungen Arzneimittel
Grippe Immer viral Ruhe
Impfung zur Prävention
Fiebersenkende und schmerzlindernde Mittel
Sinusitis Meistens viral Dampfinhalation Schmerzlindernde und fiebersenkende Mittel, Nasentropfen
Diarrhöe Meistens viral Ausreichend trinken, gute Hygiene Anti-Diarrhöemittel
Erkältung und akute Bronchitis Fast immer viral Tabak vermeiden Fiebersenkende Mittel und Hustenstiller
Halsentzündung Fast immer viral Tabak vermeiden Schmerzlindernde Mittel
Ohrenentzündung Fast immer viral   Schmerzlindernde und fiebersenkende Mittel
Lungenentzündung Bakteriell   Antibiotika
Bakterielle Hirnhautentzündung Bakteriell   Antibiotika

Im Hinblick auf die genaue Diagnose wird Ihr Arzt manchmal weitere Untersuchungen durchführen, beispielsweise eine Blutuntersuchung, eine Röntgenaufnahme oder einen Rachenabstrich.

Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.